Über uns...

Uns gibt es seit Juli 1995.

Wir sind 5 Mitarbeiterinnen und ca. 30 Teilnehmerinnen.

Wir treffen uns alle zwei Monate dienstags um 9.15 Uhr im Steinbeishaus.

Ansprechpartnerin: Ruth Gerlach.

Wen wir ansprechen möchten: Frauen jeder Konfession, mit und ohne kirchengemeindlichen Bezug oder Bindung.

Worum es uns geht: Wir wollen aktuelle Lebensthemen ansprechen und Orientierung in der Bibel suchen und finden.

Unsere Aktivitäten: Singen, gemütliches Kaffeetrinken, miteinander sprechen und zuhören, basteln, gemeinsame Ausflüge, z.B. in den Ostergarten, ins Waldensermuseum usw.

Unser Anliegen: Einladung zum christlichen Leben im ganz normalen Alltag.

Das verbindet uns mit der Kirchengemeinde: Der gemeinsame Glaube an Jesus Christus. Einige besuchen regelmäßig den Gottesdienst. Wir treffen uns im Steinbeis-Gemeindehaus und laden Pfr. Götze regelmäßig als Referenten ein.

Mit wem wir noch zusammenarbeiten: Wir fragen Referentinnen und Referenten an. Für zwei Familien bei der Indianer Pionier Mission sammeln wir regelmäßig Spenden ein.

Was uns am Herzen liegt: Mit Frauen zusammen Gottes Liebe erleben nach Joh 3,16: Also hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben.